Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE
Zurück zur Übersicht Drucken Dokumente im Bestand

  • Inhalte
  • Verortung
Filmsammlung Lichtspiel / Kinemathek Bern

Filmsammlung Lichtspiel / Kinemathek Bern

Der Sammlungsschwerpunkt liegt bei kleineren und kürzeren Filmproduktion und die dazu verwendete Technik, insbesondere auch den Amateur- und Familienfilm.

Hauptidentifikator
LS-film
Original-ID
(nicht relevant)
Zuständige Institution
Lichtspiel / Kinemathek Bern
Originaltitel des Archivs
Sammlung Lichtspiel / Kinemathek Bern
Medium
Film
Umfang
Das Archiv des Lichtspiels umfasst rund 25'000 Filme, 3'500 Geräte, 6'000 Bücher, 5'500 Plakate und Bilder, 2'000 Dias und Zauberlaternenstreifen und vieles mehr (Stand 2019).
Entstehungszeitraum
1900-2000
Original-Signatur
(nicht relevant)
Sprache
hauptsächlich Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.
Kontext

Die Bestände haben ganz unterschiedliche Provenienzen wie Firmenarchive, Verleiher, Schulfilmzentralen, Filmclubs und Privatsammlungen.

Verwandte Bestände

(nicht relevant)

Bestandsbeschreibung

nicht vorhanden

Projektname
Diverse Projekte
Projektbeschreibung

https://memoriav.ch/projects/sammlung-kurt-blum/

https://memoriav.ch/projects/kurzfilme-fredi-murer/

https://memoriav.ch/projects/filme-der-bewegung-die-neue-zeit/

https://memoriav.ch/projects/filmbestand-rene-betge/

Auswahl/Vollständigkeit

Sämtliche Bestände sind in der Datenbank erfasst und werden kontinuierlich ebenfalls in die Memobase integriert. Da wir in einem europäischen Kinemathekenverbund integriert sind müssen die Datensätze aber zuerst auf englisch übersetzt und kontrolliert werden.

Datum der Übernahme in Memobase
22.03.2019
Informationen zur Erschliessung

Unsere selber entwickelte Datenbank wird nach europäischen Filmarchivstandards geführt.

Rechte

Die Rechtesituation ist sehr unterschiedlich. Die Nutzungsrechte sind im einzelnen mit dem Lichtspiel zu klären.

Zugang

Sämtliche Bestände können auf Voranmeldung im Lichtspiel konsultiert werden. Ausgewählte Filme können auch online visioniert werden.

Publikationen

nicht vorhanden

Bemerkungen

keine

Memobase:

Die Daten vom Lichtspiel (XML Abfragen) werden automatisch transformiert. Aktualisierungen werden manuell angestossen. Die Transformation wurde durch Irina Schubert (docuteam) erstellt..

Adresse
Lichtspiel / Kinemathek Bern
Sandrainstrasse 3
3007 Bern
Website  |  Onlinearchiv  |  Kontakt
  • Memobase Gesamtbestand