Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE

Sammlungen und Bestände

Die Beschreibung der im Folgenden aufgelisteten Bestände und Sammlungen geben Auskunft über deren thematische und zeitliche Abdeckung, deren Umfang sowie deren Entstehung. Die Beschreibungen führen auch zu den einzelnen Dokumenten.

 

Dokumenttyp:

Foto Audio Radio TV Video Film

Anzahl gefundene Sammlungen und Bestände: xx

Bestände von Archiv für Zeitgeschichte, ETH Zürich

  1. Die Filme im Nachlass Walter Bosshard zeigen die Begegnung mit östlichen (China, Mongolei, Siam, Mandschurai) und westlichen Kulturen (USA, Europa) im 20. Jahrhundert, aber auch die Biografie Walter Bosshards und seinen Umgang mit dem Medium Film. Schwerpunkt der Sammlung bilden die einzigartigen Filmaufnahmen, die Walter Bosshard während der konfliktreichen 1930er Jahre in China gedreht hat.


    24 Dokumente

  2. Die ausführlichen Video-Interviews mit 75 ausgewählten Akteuren beleuchten die humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz sowie den Einsatz für Menschenrechte im Ausland aus einer persönlichen Sicht.


    503 Dokumente

  3. Filmbestand Carl Lutz , 1920 - 1975

    Gemeinsam mit seiner Frau Gertrud verfertigte Carl Lutz an seinen verschiedenen Einsatzorten zahlreiche Filme privaten und dokumentarischen Inhalts: Filmaufnahmen aus der Schweiz, aus den USA, aus Palästina sowie aus Ungarn.


    38 Dokumente

  4. Der Bestand enthält Tonbildschau- und Multivisionsproduktionen zur Schulung, Sensibilisierung und Motivation sowie Werbe-, Image- und Informationsprogramme für Branchen, Institutionen und Produkte.
    Die Materialien zu einer Produktion in der Regel Diapositivserien (Mittel- und Kleinbildformat), dazugehörige Tondokumente (Audiokassetten und Tonbänder) und / oder Videoaufzeichnungen (VHS, Umatic) sowie schriftliche Unterlagen (Leitfaden, Druckvorlagen) wurden jeweils zu einer Verzeichnungseinheit pro Tonbildschau zusammengefasst.


    68 Dokumente

  5. Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.