Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE

Sammlungen und Bestände

Die Beschreibung der im Folgenden aufgelisteten Bestände und Sammlungen geben Auskunft über deren thematische und zeitliche Abdeckung, deren Umfang sowie deren Entstehung. Die Beschreibungen führen auch zu den einzelnen Dokumenten.

 

Dokumenttyp:

Foto Audio Radio TV Video Film

Anzahl gefundene Sammlungen und Bestände: xx

Bestände von Kantonsbibliothek Graubünden

  1. Carl Brandt's Filme geben einen Einblick in das heitere Leben der internationalen Highsociety im Kurort Arosa. Das Angebot an Sport und Unterhaltung während der Wintersaison ist gross. Die Feriengäste verbringen den Tag mit Bobrennen, Schlittenfahrten, Eiskunstlauf, Skispringen, Curling und Eishockey. Abends filmt Brandt in den grossen Hotels, wo die Reichen und Schönen die Nächte durchtanzen. Beim Fasnachtsball im Hotel Excelsior läuft Brandts Kamera ebenso mit wie bei der Wahl zur Miss Kulm oder der ersten Landung des Propellerflugzeugs 'Arosa'. Im Sommer filmt er Schwimm- und Turmspringwettkämpfe, Bergkletterwanderungen und die Bahnfahrt Chur-Arosa. Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs 1939 geht diese Epoche zu Ende.
    Der Bestand Carl Brand umfasst 36 Filmrollen. Die Zellulosenitratfilme sind als Positiv und/oder Negativ vorhanden, was die Anzahl Titel auf 25 reduziert. Die Dauer beträgt zwischen 30 Sekunden und 13 Minuten.


    25 Dokumente

  2. Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.