Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE

Sammlungen und Bestände

Die Beschreibung der im Folgenden aufgelisteten Bestände und Sammlungen geben Auskunft über deren thematische und zeitliche Abdeckung, deren Umfang sowie deren Entstehung. Die Beschreibungen führen auch zu den einzelnen Dokumenten.

 

Dokumenttyp:

Foto Audio Radio TV Video Film

Anzahl gefundene Sammlungen und Bastände: xx

Bestände von Museum für Kommunikation

  1. 1) Sammlung Audiovision PTT
    PTT Bei dieser Sammlung handelt es sich um Dokumente aus dem Archiv der Audiovision PTT, welche 1990 vom MfK in Verwaltung genommen wurde und 1998 definitiv in dessen Besitz überging (Vertrag mit Allcomm AG). Wie im Sammlungskonzept des MfK im Jahr 2009 beschrieben, ist die Film- und Videosammlung mit über 522 Eigen- und Auftragsproduktionen von einzigartiger Bedeutung für die Geschichte der Post und Telekommunikation in der Schweiz im 20. Jahrhundert.

    2) Sammlungen Post und Swisscom
    Die beiden Bestände sind die Fortsetzung der Sammlung Audiovision, da die PTT per 1.1.1998 in die Post und Swisscom aufgeteilt worden ist, und wird laufend mit Produktionen der beiden Unternehmen ergänzt.

    3) Sammlung Ascom/Hasler
    Die Sammlung gelangte 2007 mit der Übernahme des Ascom Museums ins MfK.

    4) Sammlung ITU
    Die Sammlung wurde 2004 von der ITU ans Museum übergeben (Rettung vor drohender Vernichtung).

    5) Sammlung Videokunst
    Im Rahmen der Sammlungstätigkeit des Museums wird auch Videokunst erworben

    6) verschiedene kleinere Ablieferungen


    2427 Dokumente

  2. Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.