Memobase 


Données en cours de chargement, veuillez patienter.
MEMOBASE
Retour à l'aperçu Imprimer Documents constitutifs du fonds

  • Contenus
  • Emplacement
Fernsehbestand Kassensturz

Fernsehbestand Kassensturz

Das «Magazin für Konsum, Geld und Arbeit» will wirtschaftliche Zusammenhänge verständlich präsentieren, Einkaufstipps für Konsumentinnen und Konsumenten geben und unsaubere
und betrügerische Praktiken aufdecken.

Identificateur principal
SRF-Kassensturz
ID original
Keine spezifische ID
Institution responsable
Schweizer Radio und Fernsehen
Titre original de l'archive
Kassensturz
Support
TV
Quantité
Gesamtbestand im Archiv SRF bis 7.2.2017: 1897 Sendungen mit insgesamt 8929 Beiträgen. Achtung: Viele – vorab ältere – Sendungen sind im Archiv SRF NICHT integral vorhanden, nur die Einspielfilme auf 16mm. Originale Bestandsbeschreibung: Das Chronikblatt zur 1. Sendung ist in FARO vorhanden.
Période de création
1974-1988
Cote originale
Keine spezifische Signatur
Langue
Deutsch, Schweizerdeutsch, Englisch, andere
Contexte

Erste Sendung: 4.1.1974, die Sendung wird vierzehntäglich ausgestrahlt, jeweils am Freitag um 19 Uhr. Im Verlauf der Geschichte des Kassensturz gibt es mehrere Wechsel des Sendeplatzes. Ab 7.1.1985 wird der Kassensturz wöchentlich ausgestrahlt.

 

Relevante Dokumente im Zusammenhang zum Sendegefäss:

30 Jahre «Kassensturz»- Porträt und Positionierung
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/30%20Jahre%20_Kassensturz_%20-%20Portraet%20und%20Positionierung.pdf)

30 Jahre «Kassensturz» – Chronik
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/30%20Jahre%20_Kassensturz_%20-%20Chronik.pdf)

30 Jahre «Kassensturz» - Redaktionsleiter und Moderatoren
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/_Kassensturz_%20-%20Redaktionsleiter%20und%20Moderatoren.pdf)

«Kassensturz»: Die Entwicklung der Zuschauerzahlen und der Personenmarktaneile 1985 bis 2002 unter Berücksichtigung der Marktanteile im gleichen Zeitsegment auf SF2
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/_Kassensturz_%20-%20Zuschauerentwicklung%20Grafik.xls)

«Kassensturz»: Die Zuschauerzahlen seit 1985 (Kommentar zur Grafik)
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/_Kassensturz_%20Zuschauerentwicklung%20Kommentar.pdf)

6. Januar 2004: «Kassensturz» feiert 30-Jahr-Jubiläum
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/6.%20Januar%202004-_Kassensturz_%20feiert%2030-Jahr-Jubilaeum.pdf)

«... wer Kleingedrucktes unterschreibt.»
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/Kassensturz.pdf)

4. Januar 1974: Erste Ausgabe «Kassensturz» (Dokument entnommen am 08.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/4.%20Januar%201974-Erste%20Ausgabe%20_Kassensturz__1.pdf)

7. Januar 1985: «Programm 85»: Grösste Reform seit Bestehen (Dokument entnommen am 08.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/7.%20Januar%201985-_Programm%2085_-Groesste%20Reform%20seit%20Bestehen_1.pdf)

Fonds liés
Description du fonds

nicht vorhanden

Nom du projet
Description du projet
Sélection/Exhaustivité

In Memobase sind die Sendungen mit Sendedatum zwischen 1974–1988  vorhanden.

Date d'intégration dans Memobase
01.03.2017
Rédacteurs

Karteikarten bildeten die Grundlage für die Nacherschliessung in der Datenbank FARO.

Droits

Grundsätzlich liegen die Rechte der Beiträge bei SRF. Es hat  jedoch etliche Beiträge mit Fremdrechten haben (z.B. an Musikbeiträgen, ebenso auch an Wort-Beiträgen).

Accès

Zugang auf Essenz via FARO-Web in dedizierten Institutionen.

Publications

LIVE. Hauszeitung von SF DRS, 2004, S. 29: http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/Jubi_LIVE_B3.pdf

Remarques
Adresse
Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich
Site web
  • Memobase Gesamtbestand