Im Fokus

Bestände und Sammlungen

Fernsehbericht BR zur zweisprachigen Stadt Biel

Vorspann: Bayerischer Rundfunk, Fernsehen [BR]. Sprecher im Off zur mühelos gelebten Zweisprachigkeit in der Stadt Biel, wo auch Uhrenindustrie beheimatet ist. Aufnahmen in der Stadt Biel, Journalisten des Journal du Jura in Büro am Arbeiten. Frauen gehen an einem Café vorbei, Männer sitzen vor dem Café und begutachten Frauen. Burggasse Biel. Kirche und Türme. Altstadt. [Beachte auch ebenfalls vom Bayrischen Rundfunk Film Nr. 60 und Film Nr. 614].

Beschrieb Schönwetter: Bayrischer Rundfunk Im Glarnerland.

Tagesschau, Schweizer Fernsehen, 6. Juli 1984

Richard Kriesche wird über das Konzept der
gemeinsamen Workshoparbeit interviewt. Entstanden ist eine Monitorlinie durch den Wenkenpark, die das abbildet, was dort vor Ort geschah, als die Gruppe der Teilnehmenden den Wenkenpark an genau der stelle durchschritt. D.h. eine Deckungsgleichheit von Realität und medialem Abbild wurde erzeugt.
Der Tagesschaubericht wurde kurz vor der öffentlichen Präsentation der Installation ausgestrahlt und hat die Anwohner des Wenkenparks angelockt.
Ausgewählt
Kaleidoskop