Staatsarchiv des Kantons Jura

Das ArCJ umfasst mehr als 4 km vorwiegend aus dem 19. und 20. Jahrhundert stammendes Archivmaterial. Zu seinen Aufgaben zählen das Klassifizieren, Sammeln, Sortieren, Beschreiben und Konservieren von Dokumenten mit dauerhaftem Wert, unabhängig ihres Alters und ihrer Herkunft. Zusätzlich zum Archiv der offiziellen Ämter verwaltet das ArCJ das aus der Berner Zeit stammende Archiv sowie private Archive von bedeutenden Personen, Unternehmen, Gesellschaften und Vereinen (private Stiftungen). Weiter erstellt das Staatsarchiv Dokumentationen zur jurassischen Geschichte, welche der Öffentlichkeit im Lesesaal zur Verfügung stehen.

Bestände von Staatsarchiv des Kantons Jura