Budapest: Internationale Reittage (0117-5)

  • Französisch, Deutsch
  • 1942-11-13
  • Dauer: 00:00:51

Beschreibung

Abstract:
Ungarn, Budapest: Springreiten

Sequenzbeschrieb:
Budapest (Ungarn) – Schweizer Team Mettler, Musy, Mylius, Moser angeleitet von Thommen (°Oberst) salutierend
Budapest (Ungarn) – Renn-Ausschnitte
Budapest (Ungarn) – Preisverleihung an Sieger

Communiqué:
Sie Internationalen Reittage. Schweizer Reiter führen sich glänzend ein. Siege und Ehrenplätze unserer Mannschaft.

Begleittext:
Die diesjährige Reitsaison nimmt einen glanzvollen Abschluss. Die schweizerische Reitequipe, von Ungarn eingeladen, stellt sich unter Führung von Oberst Thommen der schwersten europäischen Konkurrenz. Diese Einladung war für den schweizerischen Reitsport nicht nur eine schmeichelhafte Geste, sondern zugleich verdiente Anerkennung unserer Leistungen auf diesem sportlichen Gebiet. Unsere 4 „M“, die Hauptleute Mettler, Musy, Mylius und Oberleutnant Moser rechtfertigten das in sie gesetzte Vertrauen restlos und bewiesen durch erste, zweite und dritte Plätze in den verschiedensten Disziplinen ihre zur Zeit führende Stellung in unserem nationalen Reitsport.

Communiqué_0117.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.