Die kleinsten der Welt (0520-1)

  • Deutsch
  • 1952-04-11
  • Dauer: 00:00:56

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Boudry, NE: Porträt Zwergpinscher-Hunde

Sequenzbeschrieb:
Boudry, NE (Schweiz) – Frau Zaugg auf Spaziergang mit Zwergpinscher-Hunden in Tasche
Boudry, NE (Schweiz) – Zwergpinscher werden in Lavabo gebadet
Boudry, NE (Schweiz) – Pinscher auf Tuch im Wind des Ventilators
Boudry, NE (Schweiz) – 3 Pinscher auf Küchenwaage, Zeiger 4 Kilo anzeigend
Boudry, NE (Schweiz) – Hunde mit Teddy spielend

Communiqué:
Ein Handwerker in Boudry, Kanton Neuenburg, hat Zwergpinscher gezüchtet, die als die kleinsten der Welt gelten dürfen.

Begleittext:
Im Jurastädtchen Boudry begegnen wir Frau Zaugg mit ihren drei Hunden. Aber wo sind die Hunde? Ach so! / Ja, es sind Zwergpinscher, kaum grösser als eine menschliche Hand. Das Lavabo ist für sie eine riesige Badewanne. Sie sind jetzt 4 Monate alt und benehmen sich durchaus wie Erwachsene, / die genau wissen, was sich nach dem Bade gehört. Sie sind die kleinsten Pinscher der Welt; aber in der Grossaufnahme sehen sie sehr würdig aus, obschon sie zu dritt kaum 4 Kilo wiegen. Herr Zaugg, ihr Züchter, ist stolz auf sie; aber sie tun, als wären sie gar keine Ausnahmehunde. /

Communiqué_0520.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.