Ein Hundeleben (0618-5)

  • Deutsch
  • 1954-04-09
  • Dauer: 00:01:12

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Bern, BE: Hunde-Ausstellung

Sequenzbeschrieb:
Bern, BE (Schweiz) – Besucher Hunde in Käfigen betrachtend
Bern, BE (Schweiz) – ausgestellte Lawinenhunde
Bern, BE (Schweiz) – Vorführung weisser Pudel im Freien
Bern, BE (Schweiz) – Vorführung Bullterrier und Pitbullterrier
Bern, BE (Schweiz) – Vorführung Dalmatiner-Hunde und Berner Sennenhunde
Bern, BE (Schweiz) – Vorführung Bernhardiner

Communiqué:
Die Internationale Hundeausstellung in Bern.

Begleittext:
In der Berner Ausstellungshalle haben 1300 Hunde ihre Logenplätze bezogen, / um, mehr oder weniger aufgeregt, die verschiedensten Exemplare der Gattung Mensch vorüberziehen zu sehen. / Die Lawinenhunde machten dabei in ergreifender Weise auf ihre Leistungen im Lebensretten aufmerksam. / Zilky de Pollinges gehörte zu denen, die nicht kamen, um zu sehen, sondern um gesehen - und photographiert - zu werden. Sie gewann unter ihresgleichen einen ersten Preis und benahm sich sehr höflich - höflicher jedenfalls als die ebenfalls ausgezeichnete Contessa von Glücksstern. / Einer so hübschen Begleitung war Mister Longwood es schuldig, charmant und korrekt auszusehen. / Die Doggen hatten für diesen Tag ein reizendes Frühlingsdessin gewählt. / Einer der Berner Sennenhunde verfehlte in der Aufregung den Weg zur Bühne, wurde aber von energischer Hand dennoch auf die Strasse des Ruhmes geführt. / Die Gelassenheit der Bernhardiner jedoch blieb trotz der Ehrungen dieser Internationalen Schau völlig intakt.

Communiqué_0618.pdf
Dieses Dokument wurde dank der Unterstützung von Memoriav erhalten.