Eine grosszügige Schenkung (0731-1)

  • Deutsch
  • 1956-07-20
  • Dauer: 00:00:53

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Werdenberg, SG: Schenkung Schloss Werdenberg durch Frida Hilty an Kanton

Sequenzbeschrieb:
Werdenberg, SG (Schweiz) – Schwenk Teich und AA Schloss
Werdenberg, SG (Schweiz) – IA Mobiliar im Schloss
Werdenberg, SG (Schweiz) – Dorf-Impressionen

Communiqué:
Die letzte Besitzerin des Schlosses Werdenberg im st. gallischen Rheintal, Fräulein Frida Hilty, hat das Gebäude mit allem Mobiliar dem Kanton St. Gallen geschenkt. Das Schloss liegt über dem Städtchen Werdenberg, das seine mittelalterliche Romantik in einzigartiger Weise bewahrt hat.

Begleittext:
Wie ein Bild aus versunkenen Zeiten wirkt der Schlosshügel von Werdenberg im st. gallischen Rheintal. / Das Schloss mit allem Mobiliar hat vor kurzem seine Besitzerin, Fräulein Frida Hilty, dem Kanton St. Gallen geschenkt. In den weiten Räumen finden sich die Zeugen einer wechselvollen Geschichte; / stilvoll passen sich die Möbel in das wohlerhaltene Gemäuer ein. / Und kaum ein zweites Schloss im Schweizerland blickt auf ein Städtchen hinab, das in so erstaunlichem Masse seine mittelalterliche Romantik bewahrt hat. Im Strom unserer rastlosen Zeit bilden Schloss und Stadt Werdenberg eine Märcheninsel voll anmutigster Ueberraschungen. /

Communiqué_0731.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.