Reitsport (0735-7)

  • Deutsch
  • 1956-09-07
  • Dauer: 00:01:22

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Breitfeld, SG: Pferdesport / Springreiten / Internationaler Concours Hippique

Sequenzbeschrieb:
Breitfeld, SG (Schweiz) – Eröffnungsfeier mit Reitern in Dragoneruniformen
Breitfeld, SG (Schweiz) – 1. Finesi-Oceano
Breitfeld, SG (Schweiz) – Renn-Ausschnitte mit Morf-Duroc, Serventi-Dolly, Pfordte-Kornett
Breitfeld, SG (Schweiz) – Sturz Eschler-Flink
Breitfeld, SG (Schweiz) – Siegerehrung Finesi

Communiqué:
Der traditionelle Concours hippique international in St. Gallen mit dem berühmten Fahnenkarussel der Dragoner.

Begleittext:
Auf dem prächtigen Concoursplatz des Breitfeld in St. Gallen findet auch dieses Jahr der eindrucksvolle Internationale Concours Hippique statt. Das grosse Fahnen-karussel, mit Reitern in alten Dragoneruniformen und den Fahnen sämtlicher Kantone erntet begeisterten Beifall. / 50'000 Zuschauer verfolgen die schweren Prüfungen von zum Teil internationalem Charakter. Im grossen St. Galler Jubiläumspreis: Der Schweizer Viktor Morf auf Duroc. / Die junge italienische Amazone Fräulein Serventi meistert mit Bravour ihr Pferd Dolly. / Ihr Landsmann Finesi reitet vorbildlich auf Océano IV, einem ebenso raschen wie angriffigen Pferd. / Zum Stechen wird der Balken auf 1 Meter 75 erhöht. Kornett, geritten vom Deutschen Pfordte, stolpert. / Der Schweizer Eschler auf Flink hat reichlich Pech. / Finesi jedoch erringt in dieser Prüfung den Sieg. Bei einem Concours Hippique gebührt der Siegespreis Ross und Reiter.

Communiqué_0735.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.