Ungarnhilfe (0747-2)

  • Deutsch
  • 1956-11-30
  • Dauer: 00:00:37

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, o.O., NE: Ungarn-Hilfe im Val de Travers

Sequenzbeschrieb:
o.O., NE (Schweiz) – Weisse Tücher an Häusern in Dorf als Hilfsgüter-Zeichen
o.O., NE (Schweiz) – Mann Hilfsgüter abtransportierend
o.O., NE (Schweiz) – NN Kinder Lebensmittel einsammelnd

Communiqué:
Wie in anderen Gegenden der Schweiz, wurde auch im Val de Travers eine grosse Lebensmittelsammlung für das von Hungersnot bedrohte ungarische Volk durchgeführt.

Begleittext:
Die weissen Tücher an den Fassaden der Häuser im Val de Travers zeigen an, dass auch hier die Talbevölkerung den Hilferuf des ungarischen Volkes vernommen hat. Wo ein Tuch aus dem Fenster weht, liegen Lebensmittel für die hungernden Ungarn bereit – / und die freiwilligen Helfer sind mit Feuereifer dabei, die reiche Gabenernte einzubringen. Hier wie überall im Schweizerland stellt sich mit ganz besonderer Begeisterung die Jugend in den Dienst der Ungarnhilfe. Kein Gabenberg wird je gross genug sein gegenüber der riesengrossen Not in Ungarn. /

Communiqué_0747.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.