Radsport (0750-6)

  • Deutsch
  • 1956-12-21
  • Dauer: 00:00:40

Die Communiqués zur Filmwochenschau sind aus technischen Gründen für kurze Zeit nicht verfügbar.

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Zürich, ZH: Rad / Distanzrennen "Blaues Band von Zürich"

Sequenzbeschrieb:
Zürich, ZH (Schweiz) – Renn-Ausschnitte
Zürich, ZH (Schweiz) – Siegerehrung 1. Schweizer
Zürich, ZH (Schweiz) – 2. Koblet

Communiqué:
Der junge Erwin Schweizer gewinnt im Hallenstadion gegen ein Feld der Besten (unter ihnen Coppi, Koblet, Plattner) das spannende Rennen um das "Blaue Band von Zürich".

Begleittext:
33 Elitefahrer sind im Zürcher Hallenstadion zum Distanzrennen um das "blaue Band von Zürich" gestartet. Hier halten sich Quantität und Qualität die Wage: / Coppi, Koblet, Kübler, Plattner, von Büren, Bover und viele andere Berühmtheiten machen mit. Die Zwischenspurts ergeben schnell wechselnde, spannende Kampfbilder. /Armin Schweizer erreicht die Rekorddistanz von fast 48 1/2 km; der Zweite ist Hugo Koblet. /

Communiqué_0750.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.