125 Jahre Eidgenössischer Turnverein (0772-2)

  • Deutsch
  • 1957-05-24
  • Dauer: 00:01:21

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Aarau, AG: Turnen / 125 Jahre Eidgenössischer Turnverein / Festbotschaft wird nach Aarau getragen

Sequenzbeschrieb:
Neuchâtel, NE (Schweiz) – Turner Festbrief entgegennehmend und davonrennend
Lugano, TI (Schweiz) – Turner Festbotschaft entgegennehmend und davonsprintend
o.O. (Schweiz) – Silhouetten von rennenden Turnern
Aarau, AG (Schweiz) – Turner durch Stadt rennend
Aarau, AG (Schweiz) – Blumenstrauss für Ehrengast BR Paul Chaudet
Aarau, AG (Schweiz) – Läufer mit Fahnen im Saal eintreffend und Botschaft übergebend

Communiqué:
Aus allen Kantonen der Schweiz sind in Aarau, wo vor 125 Jahren der Eidgenössische Turnverein gegründet wurde, die Jubiläumsstafetten mit den Botschaften der Kantonalverbände und Sektionen eingetroffen. Der Jubiläumsakt ist zu einem Fest eidgenössischer Verbundenheit geworden.

Begleittext:
In allen Kantonshauptorten haben sich am 18. und 19. Mai Turner bereit gemacht, um eine Festbotschaft nach Aarau zu tragen, wo vor 125 Jahren der Eidgenössische Turnverein gegründet wurde. Ueberall, wie hier in Neuchâtel, haben die Turnerleichtathleten sich in Bewegung gesetzt. / In Lugano haben die Tessiner Stafettenläufer ihre Botschaft übernommen. Der Rahmen war besonders festlich - wie immer, wenn die Tessiner ihrer eidgenössischen Verbundenheit Ausdruck geben wollen. / Im ganzen Schweizerland waren 2000 Läufer unterwegs, um die Jubiläumsbotschaften in die Jubiläumsstadt, nach Aarau, zu bringen, das trotz des Regens im Festkleid stand, und wo sich die Fahnen und Botschaften aller Kantone vereinigten. / Bundesrat Chaudet wurde als Ehrengast begrüsst; / dann trafen die Läufer im Saale ein, in den der Regen die Feiernden vertrieben hatte. Wieviel Fahnen, wieviel Stimmen, wieviel Sprachen und Dialekte - und jede Botschaft sagt auf ihre Weise, was die Turner all der vielen Sektionen belebt: die Liebe zur gemeinsamen Heimat. /

Communiqué_0772.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.