Männerstimmrecht - Frauenstimmrecht (0867-1)

  • Deutsch
  • 1959-05-01
  • Dauer: 00:01:02

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Appenzell, AI: Landsgemeinde, Bottens, VD: Erstmalige Beteiligung der Frauen bei kantonaler Wahl-Abstimmung

Sequenzbeschrieb:
Appenzell, AI (Schweiz) – Abstimmung, Männer Hände hochhebend
Bottens, VD (Schweiz) – IA Abstimmungslokal, Frauen Wahlzettel einwerfend

Communiqué:
Die Appenzeller Landsgemeinden ... und die erste Wahlbeteiligung waadtländischer Stimmbürgerinnen in einer kantonalen Frage: die Ersatzwahl eines Kantonsrates im Wahlkreis Bottens.

Begleittext:
Am letzten Landsgemeindesonntag hat die Demokratie wieder ihr Festkleid getragen. Unter freiem Himmel haben die Bürger ihre Rechte ausgeübt. Wahlen und Abstimmungen waren eine Sache der Männer. / Im waadtländischen Wahlkreis Bottens hat eine Ersatzwahl in den Kantonsrat stattgefunden, und zum ersten Mal haben Waadtländerinnen, zögernd zunächst in der ungewohnten Umgebung, in einer kantonalen Sache mitgewählt. / 80 Prozent der weiblichen Wählerinnen waren an der Urne - wobei die Eleganz zeitweilig mit den Erfordernissen des Abstimmungsvorgangs in Konflikt geriet. / Wo im Haushalt politische Uebereinkunft herrschte, war die Wahl gewissermassen offen. Der Anfang ist gemacht; im Waadtland ist zum ersten Mal im Wahllokal das Neue dem Traditionellen begegnet. /

Communiqué_0867.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.