Schweizermeisterschaft im Zweierbob in St. Moritz (1050-4)

  • Deutsch
  • 1963-01-25
  • Dauer: 00:01:05

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, St. Moritz, GR: Bob / Zweier-Schlitten

Sequenzbeschrieb:
St. Moritz, GR (Schweiz) – 1. Zoller-Zimmermann
St. Moritz, GR (Schweiz) – 2. Kiesel-Lory
St. Moritz, GR (Schweiz) – 3. Grossenbacher-Zutter

Communiqué:
Auf der sehr schnellen St. Moritzer Bobbahn sind die Basler Zoller/Zimmermann nicht zu schlagen.

Begleittext:
Schweizermeisterschaft im Zweierbob in St. Moritz erstmals auf der verlängerten Bahn. / Grossenbacher/Zutter im Sunny-Corner. / Die Bahn ist schneller geworden und ist schwer zu steuern. / Die Basler Equipe erzielt drittbeste Zeit. / Der Bremser ist zufrieden mit dem Steuermann! / Und das ist der St. Moritzer Zweier Kiesel/Lory. / Zweitbeste Zeit für die Bündner! / Die Basler Zoller/Zimmermann erzielten im ersten Lauf neuen Bahnrekord! / Mehr als zwei Sekunden Vorsprung haben sie auf ihre schärfsten Rivalen! Die unheimlich rasche Bahn verunmöglichte leider die Durchführung der Viererbob-Meisterschaft. / Auch im zweiten Lauf sind Zoller/Zimmermann die schnellsten und werden verdient Schweizermeister. /

Communiqué_1050.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.