Kurs für Lawinenhunde auf dem Stoos (1056-1)

  • Deutsch
  • 1963-03-08
  • Dauer: 00:01:46

Beschreibung

Abstract:
Schweiz, Stoos, SZ: Kurs für Lawinenhunde veranstaltet durch Schweizerische Kynologische Gesellschaft

Sequenzbeschrieb:
Stoos, SZ (Schweiz) – Hundehalter mit Lawinenhunden beim Appell
Stoos, SZ (Schweiz) – Hund Verschütteten im Schnee aufspürend
Stoos, SZ (Schweiz) – Ankunft Rettungsteam mit Kanadierschlitten und Bergung Verletzter

Communiqué:
Die Schweiz. kynologische Gesellschaft führt einen interessanten und gut besuchten Kurs für Lawinenhunde durch.

Begleittext:
In einem schneereichen Winter ist auch die Lawinengefahr grösser. Darum müssen unsere Freunde, die Lawinenhunde, gut gerüstet und stets einsatzbereit sein. / Die schweizerische Kynologische Gesellschaft veranstaltete darum auch in diesem Jahr einen gut besuchten Kurs auf dem Stoos, ob Schwyz, an welchem ein wohldurchdachtes Programm durchexerziert wurde. / Am Schluss der strengen Arbeit steht die Einzelprüfung im Lawinenfeld. Hier gilt es zu beweisen, ob man ein aufmerksamer Schüler war und nun fähig ist, einen Verschütteten aufzuspüren. / Meister und Hund müssen diszipliniert zusammenarbeiten. Der Hundeführer befiehlt die Suchrichtung. / Jede Sekunde ist kostbar. Der Lawinenhund weiss das, und wie von einem unsichtbaren Magneten angezogen, führt ihn seine Witterung an den rechten Ort. / Er beginnt zu scharren, ein grosser Augenblick! / Der Führer hat den Hund nicht aus den Augen gelassen. Sofort beginnt er mit dem Ausgraben. / Inzwischen hat sich die Rettungskolonne mit dem Kanadierschlitten zur vermutlichen Unfallstelle aufgemacht. Ein gut eingespieltes Teamwork ist entscheidend. / Der Verschüttete ist gefunden, und es ist zu hoffen, dass auch die Rettungsmannschaft so erfolgreiche Arbeit leisten wird, wie der treue Vierbeiner. / Für Hund und Meister der schönste Augenblick, Krönung einer gemeinsamen Leistung, die nur mit Fleiss, Ausdauer und Liebe zu erreichen ist. /

Communiqué_1056.pdf
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.