Aus dem Betrieb des Schweizer National Cinema W. LeuzingerFragmente von Kinofilmen um 1919-192

  • Stumm
  • 1923-12-31

Beschreibung

Inhalt

Neue Kompilation aus elf verschiedenen Fragmenten, die sich auf einer weitgehend zersetzten Rolle und in losen Stücken in einer weiteren Schachtel fanden.
Von den zwei Neujahrsfilmen wurden separate neue Kopien hergestellt, ebenso vom Fragment eines ethnographischen Films.
Bei dem Material handelt es sich teils um Gebrauchsfilme (die Neujahrsfilme), teils um Reste, die sich in einer Projektionskabine ansammeln, teils mit aller Wahrscheinlichkeit um Selbstzensur-Schnitte, wie die Bildinhalte zeigen: etwas Orgie, Geewalt, Blasphemie, Nacktheit - Leuzingers Cinema-Paradiso-Rolle.
1. Neujahrsfilm - 2. neuer Haupttitel 3. Western mit Bill Hart (Rio Jim) mit Zwischentitel:1000 DOLLARS de récompense à celui qui capturera Buck Peters mort ou vivant. Tom Marison, chérif. / 1000 DOLLARS Belohnung für den, der Buck Peters tot oder lebendig fängt. Tom Marison, Sheriff 4. Titelkarte aus antikem Film: Der Kaiser Cäsar Augustus... 5. Kurzes Stück Foolish wives (Bankett ) von Stroheim 6. Titelkarte: Das Bild ist aufs Jnnigste mit der bekannten Komposition "Humoreske" von Dvorak verbunden und schildert uns in wunderbar ergreifender Weise das Hohelied des Mutterherzens, das Lied der unter Tränen (...) 7.: Stück unid. Western (sieht nach deutscher Produktion aus) mit Zwischentitel "... le Seigneur a dit qu'il détruira les repaires du mal ... et IL anéantira cette antre diabolique." / "... und Gott sprach, Er werde die Höhlen der Nichtswürdigen zerstören... So wird Er auch diesen Ort der Hölle vernichten." 8.: Fragment von Orphans of the Storm 9. Titelkarte: Aufführung demnächst 10. Titelkarte: Im alpdrückenden Traume verwandeln sich die Silberlinge in Blutstropfen... 11. Anfang ethnographischer Film (wahrscheinlich: Mit der Kamera im Herzen Afrikas).
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.
85 Dokumente im Bestand