Wie der Bauer pflügt und sät 1964

  • 1964
  • Dauer: 00:16:00

Falls unten dargestellt: Die in Memobase angebotenen Filmaufnahmen in diesem Bestand werden Ihnen über Vimeo (https://vimeo.com/) zur Konsultation angeboten.

Dieses Dokument kann vor Ort angesehen/angehört werden.
Lorem ipsum

Beschreibung

Anhand des Anbaus von Sommerweizen werden die Etappen der Bodenbearbeitung im Lauf der Jahreszeiten gezeigt.
Herbst: mit dem am Traktor befestigten Tragpflug wird das Feld gepflügt
Winter: der Frost lockert die Schollen weiter, derweil bleibt für die Bauernfamilie Zeit zur Pflege der Geräte.
Frühling: die Erde wird mithilfe der Egge weiter gelockert und zerkrümelt. Ins so vorbereitete Saatbeet wird mit der Drillsaemaschine der Sommerweizen gesät.
Im Mai haben die Samen Wurzeln und Sprossen getrieben.
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.
6876 Dokumente im Bestand