"Vollversammlung Platzspitz und Demo zur Roten Fabrik", Teil 4/7 (07.06.1980)

  • 1980-06-07
  • Dauer: 00:10:48

Beschreibung

(Für die im Originaltitel erwähnte Vollversammlung auf dem Platzspitz siehe: Sozarch_F_9049-021) Aufnahmen des besetzten Bellevues und von der Vollversammlung in der Roten Fabrik, Teil 4/7.

00:00:00 Eine Schlange von mehreren Rednern formiert sich beim Mikrofon. Diskussion über die Organisationsform: viele wollen keine Arbeitsgruppe als Stellvertreter der Jugend bilden. Stadtrat soll mit der Vollversammlung diskutieren nicht mit einzelnen Vertretern.
00:02:38 Man soll sich nicht hinter den Arbeitsgruppen verstecken, alle müssen sich am Prozess beteiligen
00:03:42 Didi Weidmann spricht darüber, dass man seit 12 Jahren ein Jugendhaus will und erst jetzt, nachdem es zu Krawallen gekommen sei, sei der Stadtrat bereit mit den Jugendlichen zu sprechen. Krawall als Druckmittel.
00:06:00 klares Votum des Plenums für ein Festhalten an der Roten Fabrik
00:06:18 eine der wenigen Frauen sprich sich gegen weitere Krawalle aus: Vielleicht sollte man das Haus an der Limmatstrasse als Treffpunkt nehmen, um von dort aus weitere Pläne zu machen.
00:07:19 Votum gegen jegliche Kompromisse (wiederholt Bildausfälle und Unterbrüche)
00:10:48 Ende
Dieses Dokument wurde mit der Unterstützung von Memoriav erhalten.
180 Dokumente im Bestand
Kommentieren