Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE
Zurück zur Übersicht Drucken Dokumente im Bestand

  • Inhalte
  • Verortung
Fernsehbestand Menschen Technik Wissenschaft (MTW)

Fernsehbestand Menschen Technik Wissenschaft (MTW)

Wissensmagazin, Reportagen mit Erlebnischarakter (Wissenschaft und Technik). Magazin mit Geschichten, Reportagen und Porträts zu Wissenschaft, Technik, Natur und Umwelt. Wichtige Forschungsthemen und «Durchbrüche» aus Hochschulen und Industrie sind Sujets in «MTW». Es sind dies die relevanten, spannenden und zum Teil sehr komplexen Themen von Gegenwart und Zukunft. Stichworte dazu sind: Wasser, Erde, Luft, Klima, Energie, Gentechnologie, Life Science, Alpen, Mobilität, Verkehr, Telekommunikation, Überwachung, Lebensmittel, Biodiversität, Weltraum etc. Regelmässige Schwerpunktsendungen und Specials mit interessanten Gästen von attraktiven Schauplätzen.

Hauptidentifikator
SRF-MTW
Original-ID
Keine spezifische ID
Zuständige Institution
Schweizer Radio und Fernsehen
Originaltitel des Archivs
Menschen Technik Wissenschaft (MTW)
Medium
TV
Umfang
Gesamtbestand im Archiv SRF: 768 Sendungen mit insgesamt 3081 Beiträgen. Achtung: Viele – vorab ältere – Sendungen sind im Archiv SRF NICHT integral vorhanden, nur die Einspielfilme auf 16mm.
Entstehungszeitraum
1975-1988
Original-Signatur
Keine spezifische Signatur
Sprache
Deutsch, Schweizerdeutsch, Englisch
Kontext

Am Mittwoch, 8. Januar 1975, startet das Magazin «Menschen, Technik, Wissenschaft» (MTW) mit dem Hauptbeitrag «Hunger in der Welt – Kann die Wissenschaft helfen?». Erster Redaktionsleiter ist Rudolf Flury; er bleibt es bis 1987. In den ersten zehn Jahren gibt es in der MTW-Redaktion keinen einzigen Naturwissenschafter. André Ratti, der zum Gründungsteam gehört, wird schnell für seinen persönlichen Moderationsstil bekannt. In ihrer Jubiläumsbroschüre schreibt die MTW-Redaktion 1994 unter anderem: «Die Wahl dieses Themas für die Erstsendung war kein Zufall. Wissenschaft ist nicht zweckfrei, war der Standpunkt der MTW-Redaktion. Sie soll helfen, Probleme zu lösen, Menschheitsplagen zu lindern. Und: Der Wissenschafter trägt Verantwortung für die Konsequenzen seines Tuns.» [Aus: «MTW – Reportagen aus Umwelt, Forschung, Technik und Wissenschaft», Zürich, Werd-Verlag, 1994].

«Forschung und Technik bestimmen unser Leben in rasanter Weise mit. 'MTW' macht diese hochkomplexe Entwicklung verständlich.» [Helen Issler, Redaktionsleiterin und Moderatorin MTW 2003]

«MTW» wird nach 30 Jahren am Donnerstag, 29. März 2007, zum letzten Mal ausgestrahlt. Themen sind jeweils in einem Rück- und einem Ausblick unter anderem das Computerzeitalter, die Weltraumforschung, Klimaerwärmung und Ölreserven. Das Nachfolgemagazin heisst «Einstein».

 

Relevante Dokumente im Zusammenhang mit dem Sendegefäss:

8. Januar 1975: Start von «Menschen, Technik, Wissenschaft»
(Dokument entnommen am 08.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/8.%20Januar%201975-Start%20von%20_Menschen_%20Technik_%20Wissenschaft__1.pdf)

«MTW» – an den Quellen des Wissens
(Dokument entnommen am 08.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/MTW_Hintergrund.pdf)

22.  Dezember  1994:  Jubiläumssendung   «20  Jahre  MTW»
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/22.%20Dezember%201994-Jubilaeumssendung%20_20%20Jahre%20MTW_.pdf)

1. Oktober 1999: Helen Issler übernimmt Leitung von «MTW»
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/1.%20Oktober%201999-Helen%20Issler%20uebernimmt%20Leitung%20von%20'MTW'.pdf)

7. Oktober 1999: «MTW» mit neuem Moderationsteam
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/7.%20Oktober%201999-_MTW_%20mit%20neuem%20Moderationsteam.pdf)

23. August 2001: David Jans neuer «MTW»-Moderator
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/23.%20August%202001-David%20Jans%20neuer%20'MTW'-Moderator.pdf)

6. Januar 2005: 30 Jahre «Menschen Technik Wissenschaft»
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/6.%20Januar%202005-30%20Jahre%20_Menschen%20Technik%20Wissenschaft_.pdf)

20. Oktober 2005: SF-DRS-Sendungen für unterwegs
(Dokument entnommen am 09.02.2017 von http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/20.%20Oktober%202005-SF-DRS-Sendungen%20fuer%20unterwegs.pdf)

Verwandte Bestände

«Einstein» (Nachfolgesendung von MTW)

Bestandsbeschreibung
Projektname
Projektbeschreibung
Auswahl/Vollständigkeit

In Memobase sind die Sendungen mit Sendedatum zwischen 1975–1988 vorhanden.

Datum der Übernahme in Memobase
01.03.2017
Informationen zur Erschliessung

Karteikarten bildeten die Grundlage für die Nacherschliessung in der Datenbank FARO.

Rechte

Grundsätzlich liegen die Rechte der Beiträge bei SRF. Es hat  jedoch etliche Beiträge mit Fremdrechten.

Zugang

Zugang auf Essenz via FARO-Web in dedizierten Institutionen.

Publikationen

«MTW – Reportagen aus Umwelt, Forschung, Technik und Wissenschaft», Zürich, Werd-Verlag, 1994
LIVE. Hauszeitung von SF DRS, 2004, S. 34–46: http://www.srf.ch/medien/wp-content/uploads/chronik/upload/Jubi_LIVE_B1.pdf

Bemerkungen
Adresse
Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich
Website  |  Kontakt
  • Memobase Gesamtbestand