Memobase 


Daten werden geladen, bitte warten Sie.
MEMOBASE
Zurück zur Übersicht Drucken Dokumente im Bestand

  • Inhalte
  • Verortung
Filmbestand F

Filmbestand F

Der Bestand F besteht aus inländischen und ausländischen Produktionen, Eigenproduktionen des Armeefilmdienstes, Auftragswerken und eingekauften Filmen. Die Filme sind an unterschiedliche Personenkreise adressiert: 1) Informationsfilme richten sich an ein breites militärisches und ziviles Publikum, inhaltlich beschäftigen sie sich mit Truppengattungen, der gesamten Armee oder sicherheispolitischen Fragen. 2) Instruktionsfilme richten sich an einen engen, meist ausschliesslich militärischen Personenkreis. Die Themen sind Handhabung von Waffensystemen oder Arbeitsabläufe spezifischer Truppengattungen. 3) Andere Kategorien sind Materialtests, Fernsehbeiträge und Filmwochenschaubeiträge zu sicherheitspolitischen Themen, sowie private Dokumentationen der Dienstzeit.

Hauptidentifikator
ZEM-F
Original-ID
Filmbestand F
Zuständige Institution
Mediathek, Zentrum elektronische Medien
Originaltitel des Archivs
Filmbestand F
Medium
Film
Umfang
Der Bestand F besteht aus rund 2800 Filmrollen - 882 Filme in unterschiedlichen Sprachfassungen - Film: 16mm; 35mm; 70mm
Entstehungszeitraum
1940-2001
Original-Signatur
Sprache
D, F, I , E, Mundart, Russisch, IT
Kontext

Das Zentrum elektronische Medien (ZEM) verfügt über den Filmbestand des ehemaligen Armeefilmdienstes und seiner Vorgängerinstitutionen. Der Filmbestand gliedert sich in folgende Unterbestände: AF (Alte Filme), F (Filme) und EF (Externe Filme), die nach den Bedürfnissen der Verleihtätigkeit entstanden sind. Entsprechend ist die Herkunft der Filme sehr unterschiedlich. Der Armeefilmdienst war an unterschiedlichen Stellen der militärischen Verwaltung angegliedert gewesen. Die institutionellen Änderungen haben zu Lücken in der Dokumentation des Bestandes geführt.

Verwandte Bestände
Bestandsbeschreibung
Projektname
Projektbeschreibung
Auswahl/Vollständigkeit

Der Filmbestand wird integral erhalten.

Datum der Übernahme in Memobase
03.10.2014
Informationen zur Erschliessung

Der Filmbestand wird auf der Basis von leicht angepassten EBU-Core Datenfeldern seit 2013 durch die Mediathek  ZEM erfasst. Der historische Filmbestand wird dabei in der Datenbanklösung CatDV Pro eingepflegt, die auch für die aktuellen Produktionen des ZEM genutzt wird.

Rechte

Sehr unterschiedliche Rechtssituationen. Bis anhin nur der Film "Wehrhafte Schweiz" (1964) über Memobase zugänglich, der im Rahmen des Jubiläumsanlass Expo 64: 360 gezeigt wurde.

Zugang

Freier Zugang vor Ort  Die Metaddaten des Bestandes AF sind beim Schweizerischen Bundesarchiv zu konsultieren, wie auch die entsprechenden Filme.
3.4.1 Die Filme können vor Ort recherchiert und visioniert werden.
3.4.4 Von den meisten Filmen sind DigiBeta-Kopien vorhanden.
3.4.5 Die Bestände F und EF werden momentan noch im ZEM aufbewahrt. Das ZEM ist ablieferungspflichtig an das BAR.
3.5.2 Digitale Visionierungskopien und digitale Master werden im ZEM aufbewahrt.

Publikationen

Rüegg, Severin. Das Bild einer wehrhaften Schweiz: Die Darstellung der Nation in den Filmen der Schweizer Armee. In: Kornelia Imesch; Alfred Messerli (Hrsg.). Mit Klios Augen: Das Bild als historische Quelle. Oberhausen 2013, S. 203–217.  Rüegg, Severin. Codenamen „Gartenschirm“. In: Memoriav Bulletin (Nr. 21: Expo 64).09/2014. S.14-16.

Bemerkungen

Memobase:

Für die Übernahme in Memobase wurde der xls Export manuell in Memobase Core überführt.

Adresse
Mediathek, Zentrum elektronische Medien
Stauffacherstrasse 65
Geb 14 3003 Bern
Website  |  Onlinearchiv  |  Kontakt
  • Memobase Gesamtbestand