Herrenmode (0737-3)

  • deutsch
  • 1956-09-21
  • Durée: 00:01:13

Description

Abstract:
Schweiz, Zürich, ZH: Damen-Mode und Herren-Modeschau am Schweizer Massschneider-Kongress

Sequenzbeschrieb:
Zürich, ZH (Schweiz) – Männliche Mannequins in Autoausstellung Vestons und Anzüge vorführend
Zürich, ZH (Schweiz) – Mannequin im Kostüm und Herr im Zweireiher
Zürich, ZH (Schweiz) – Model Viktor Latscha im Anzug bei Kiosk Zeitungen anschauend

Communiqué:
Vorbildliche Massanzüge, die vom Centralverband Schweizerischer Schneidermeister diesen Sommer am Kongress der internationalen Arbeitsgemeinschaft in Zürich mit besonderem Erfolg vorgeführt wurden.

Begleittext:
Die Schweizer Schneidermeister zeigen uns einige Modelle, die am Internationalen Mass-Schneider-Kongress in Zürich besonderen Erfolg hatten: eine Sportjacke für Automobilisten oder solche, die es werden möchten / – einen klassischen Zweireiher, in dem man es wagen darf, in angenehmer Begleitung auszugehen, / und ein Tailleurkleid, das wirklich sitzt... wie angemessen. / Was das Ausgehen betrifft: in diesem regenreichen Sommer musste man sich auch im Ueberzieher noch vorsehen und uns wundert es nur, dass der Herr sich über das Wetter noch zu wundern scheint. / In einer Regenpause konnte man's wagen, den neuen, einreihigen Strassenanzug spazieren zu führen. / Die Weste ist aus dunklerem Stoff. Mit Vergnügen bemerken wir, dass unsere einheimischen Masschneider es vorzüglich verstehen, weich und locker fallende Anzüge zu kreieren. / Als Zukunftsanzug schlagen sie dieses vor: Die schräge Tasche wirkt überzeugend; der ruhige, bequeme Schnitt hat sich schon heute durchaus bewährt. /

Communiqué_0737.pdf
Ce document a été sauvegardé avec le soutien de Memoriav.
19667 Documents dans la collection
Commenter