Neue Schirm-Kollektion (1386-2)

  • allemand
  • 1969-11-28
  • Durée: 00:01:18

Description

Abstract:
Schweiz, o.O.: Neue Schirm-Mode

Sequenzbeschrieb:
o.O. (Schweiz) – Mannequins Schirme präsentierend
o.O. (Schweiz) – Mannequins mit Schirmen Treppe hochsteigend und Brücke passierend

Communiqué:
Die Schirm-Mode 1969 kennzeichnet sich durch neue spielerische Formen, fröhliche Muster und Dessins und durch besonders unkonventionelle Modelle für die Jungen.

Begleittext:
Fröhliche und bunte Muster und Dessins in Kontrastfarben auf Unigrund, unkonventionelle Modelle für die Jungen, originelle Verschlüsse, spielerische Formen, vier-, sechs-, achteckige Schirme, doppelte Schirme, Patch-work, breite Bänder mit Garnituren: dies und vieles andere haben sich dieses Jahr die Schirmfabrikanten ausgedacht, um Ihnen, meine Damen, auch das Regenwetter als eine angenehme Abwechslung erscheinen zu lassen. / Wie steht es mit den Farben? Als besonders chic gelten diesmal sämtliche Brauntöne, vom fast schwarz anmutenden Dunkelbraun über Rehbraun bis zum Café au lait und als Kontrast dazu besonders gepriesen: Eidottergelb. Unmöglich, auch bei graustem Nebelwetter unbemerkt zu bleiben. /

Communiqué_1386.pdf
Ce document a été sauvegardé avec le soutien de Memoriav.
19667 Documents dans la collection