"Vollversammlung Platzspitz und Demo zur Roten Fabrik", Teil 6/7; " Uni-Meeting" (07.06.1980 und 09.07.1980)

  • 1980-06-07
  • Durée: 00:37:40

Description

Band mit 3 Teilen: 1. bis 00:06:25: Aufnahmen Kaseren Zürich (Datum unklar) 2. (Für die im Originaltitel erwähnte Vollversammlung auf dem Platzspitz siehe: Sozarch_F_9049-021) Aufnahmen des besetzten Bellevues und von der Vollversammlung in der Roten Fabrik, Teil 6/7;
bis 00:22:13: Demonstration Bellevue (07.06.1980), 3: Universität Zürich.

00:00:00 (Tonausfälle) Demonstration vor der Kaserne Zürich (Absperrung mit Stacheldraht)
00:04:47 Polizisten in Kampfmontur (Rückkehr von einem Einsatz?)
00:06:26 Bellevue am Abend: Diskussion weiterhin Bellevue besetzen, zum Opernhaus ziehen oder in die Rote Fabrik? Voten sind sehr dispers (z.T. schwer verständlich, wiederholte Tonausfälle)
00:13:20 es droht eine Spaltung des Publikums
00:15:20 Diskussion über «Rote Steine»
00:16:25 älterer Teilnehmer fordert bessere Organisation (ehemaliger Hausbesetzer) «ich kritisiere die verdammte Lümmlerei»
00:17:28 Feuerschlucker
00:20:10 «Langsam aber sicher wird’s langwiilig»
00:22:14 Uni Zürich; Leute stehen vor den Fensterscheiben der Mensa
00:23:17 Lichthof Uni Zürich
00:24:45 Auf dem Weg zur Mensa Uni Zürich
00:25:27 Versammlung vor dem hinteren Haupteingang der Uni Zürich
00:26:38 Heinz Nigg bittet Vertreter der RAR zum Mikrophon
00:27:11 Diskussion über den von Regierungsrat Alfred Gilgen verbotenen Video von Heinz Nigg (wiederholt Bildausfälle)
00:30:50 Aufruf, am Aktionstag vom nächsten Donnerstag teilzunehmen und die Vorlesungen zu boykottieren
00:31:15 Votum für gewalttätige Aktionen
00:33:00 Aufruf zum Erziehungsdepartement loszumarschieren
00:34:50 Vertreter des Demokratischen Manifests zur Gewaltfrage
00:35:44 explizierter Aufruf an alle Studenten, auch an die Vollversammlung der Jugendbewegung zu kommen
00:36:01 Vertreter des VSU: Vorlesungsboykott!
00:37:00 Vertreterin der Gruppe Luft & Lärm mit einer lyrischen Stellungnahme
00:37:27 Ende
Ce document a été sauvegardé avec le soutien de Memoriav.
180 Documents dans la collection
Commenter