Der Pausenapfel (0653-2)

  • deutsch
  • 1954-12-31
  • Durata: 00:00:40

Descrizione

Abstract:
Schweiz: Aktion Pausenapfel an Stelle von Vitamintabletten-Abgabe

Sequenzbeschrieb:
o.O. (Schweiz) – Ankunft Lastwagen beladen mit Apfel-Harassen
o.O. (Schweiz) – Harassen werden in Schulhaus-Keller getragen und gestapelt
o.O. (Schweiz) – Kinder in der Pause zu Apfelstand rennend
o.O. (Schweiz) – Äpfel werden gegen Gutschein abgegeben
o.O. (Schweiz) – Kinder in Apfel beissend

Communiqué:
Die Eidgenössische Alkoholverwaltung, landwirtschaftliche Organisationen und fortschrittliche Schulbehörden haben gemeinsam eine Aktion unternommen, die es den Schulkindern ermöglicht für wenig Geld täglich in der Pause einen Apfel zu beziehen.

Begleittext:
In vielen Schulhäusern werden zur Zeit Äpfel in solchen Mengen eingekellert, dass sie unmöglich für den Herrn Abwart bestimmt sein können. / Nein, diese Äpfel sind für die Kinder da - das ist besser und natürlicher, als das Verteilen von Vitamintabletten. In jeder Pause holt man sich gegen einen billig erworbenen Gutschein sein Quantum Vitamine und Früchtezucker ab und denkt beim Schmausen kaum daran, dass die Alkoholverwaltung, bäuerliche Verbände und kluge Schulbehörden dieses Apfelfest ermöglicht haben. /

Communiqué_0653.pdf
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
Commenti