Das Greyerzerland ehrt Abbé Bovet (0787-1)

  • deutsch
  • 1957-09-27
  • Durata: 00:01:18

Descrizione

Abstract:
Schweiz, Bulle, FR: Ehrung Lieder-Komponist Abbé Joseph Bovet mit Denkmal

Sequenzbeschrieb:
Bulle, FR (Schweiz) – Enthüllung °Bovet-Denkmal
Bulle, FR (Schweiz) – Umzug mit Trachtenmenschen und geschmückten Kühen
Bulle, FR (Schweiz) – Feiergäste "Le Vieux Chalet" singend

Communiqué:
Unter der begeisterten Anteilnahme des lieder- und trachtenfreudigen Greyerzervolkes hat die Stadt Bulle auf einem völlig neu gestalteten Platz ein grosses Denkmal für Abbé Bovet eingeweiht, eine würdige Erinnerungsstätte für den Musiker und Dichter, der seiner Heimat ein unvergängliches Gut schönster Volkslieder geschenkt hat.

Begleittext:
In Bulle im Greyerzerland hat der unvergessliche Lieder Komponist Abbé Bovet von nun an seinen Platz und sein Denkmal. / Um den im Jahre 1951 verstorbenen Musiker zu ehren, der seiner Heimat ihre liebsten und schönsten Volkslieder geschenkt hat, ist das Greyerzervolk mit Begeisterung nach Bulle gekommen und stellt in einem Festzug sein Leben und seine Eigenart in lebendigster Weise dar. / Auf dem Platz vor dem Denkmal singen Zehntausende, von Erinnerung bewegt, Abbé Bovets bekanntestes Lied: Le vieux chalet. /

Communiqué_0787.pdf
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
Commenti