Geschmeidigkeit gegen rohe Kraft (0843-5)

  • deutsch
  • 1958-11-14
  • Durata: 00:01:21

Descrizione

Abstract:
Schweiz, Fribourg, FR: Judo-Vorführung des Judoklubs

Sequenzbeschrieb:
Fribourg, FR (Schweiz) – Kampf-Ausschnitte mit Kudo, Liska
Fribourg, FR (Schweiz) – Siegerehrung Liska

Communiqué:
Eine fesselnde Demonstration der Judosportler in Freiburg.

Begleittext:
Der Judo-CIub Freiburg hat vor kurzem gezeigt, dass man auch am Saaneufer japanische Finesse kennt. Zunächst Demonstrationen statt Kämpfe: man sieht dabei deutlich, worum es geht. / Es geht darum, die Angriffsenergie des Gegners so zu steuern, dass sie dem Verteidiger zugute kommt. / Auch haargenau gezielte Schläge gehören zur Sache. / Ein roher Stoss? Die Stosskraft nützt dem Angegriffenen. / Der Japaner Kudo zeigt mit meisterlicher Präzision, was feinste Judotechnik ist. / Immer wieder: die Bewegung des Gegners ausnützen, um ihn zu fällen! / Selbst gegen Revolverhelden kann Judo und Jiu-Jitsu helfen. / Und Messerstecher sehen sich durch Jiu-Jitsu-Kenner sehr schnell und peinlich von ihrer Waffe getrennt. / Zum Schluss wird um den Preis des Besten gekämpft. Je einer der Siegerkandidaten hat sechs Gegner in möglichst kurzer Zeit und möglichst elegant zu bewältigen. Das ist schwerer als beim Demonstrieren. / Der Sieger das Abends ist einer der besten Judo-Stilisten in der Schweiz: Ruedi Liska aus Neuenburg. /

Communiqué_0843.pdf
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
19667 Documenti in collezione
Commenti