Weihnachtskerzen helfen Ungarnflüchtlingen (0846-2)

  • tedesco
  • 1958-12-05
  • Durata: 00:01:05

Pour des raisons techniques, les communiqués relatifs au Ciné-journal suisse ne sont momentanément pas disponibles.

Descrizione

Abstract:
Schweiz, o.O.: Weihnachts-Kerzen für Ungarn-Flüchtlinge Aktion der Schweizerischen Hochschule

Sequenzbeschrieb:
o.O. (Schweiz) – Künstler Kerze bemalend
o.O. (Schweiz) – Schulkinder Kerzen bemalend
o.O. (Schweiz) – Studenten Kerzen bemalend

Communiqué:
Die Aktion der schweizerischen Hochschulen zugunsten ihrer ungarischen Flüchtlingsstudenten: handgemalte Weihnachtskerzen als neuartiges, poesievolles Geldbeschaffungsmittel.

Begleittext:
Künstler haben in diesen Wochen Kerzen mit festlichen Motiven bemalt und damit Vorlagen für ein Hilfswerk geliefert, dem sich viele Schweizerschulen zur Verfügung stellen. Was kann man nicht alles auf eine glatte, weisse Kerze malen, um aus ihr eine bunte Weihnachtskerze zu machen! /Und wenn die Vorlagen nicht ausreichen - Kinder sind um neue Motive nicht verlegen! So wird die Kerzenmalerei, die immerhin viel Geduld und Sorgfalt erheischt, zu einer rechten Kinderlust. / Wer lässt die Kerzen malen? Die "Aktion der schweizerischen Hochschulen zugunsten ihrer ungarischen Flüchtlingsstudenten". Die Studenten machen selber mit. In den Kellern der Universitäten haben sie Malräume eingerichtet; über 60000 Kerzen werden bemalt. Ihr Verkauf soll der Hilfsaktion für die Ungarnstudenten neue Mittel bringen. / Auf diese Weise helfen die schweizerischen Studenten ihren ungarischen Kameraden, denen die Heimat geraubt wurde. /

Communiqué_0846.pdf
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
19667 Documenti in collezione