Vaincre au Kenya

  • inglese, francese
  • 1978
  • Durata: 00:16:00
Questo documento può essere consultato sul posto presso l’istituzione responsabile.
Lorem ipsum

Descrizione

Die Safari Rallye in Kenia gilt als eine der härtesten der Welt. Der Film folgt Fahrern aus Frankreich, etwa Jean-Pierre Nicolas oder Jean Todt. Beide fahren mit Wagen der Marke Peugeot. Die Fahrer beschrieben selber die Strapazen des Rennens. Sie erwähnen auch die grossartige Arbeit ihres ganzen Teams. Grosse Wassergräben und das hügelige Gelände machen die Safari Rallye so schwierig. Am Ende gewinnt der Franzose Nicolas mit Beifahrer Lefebvre mit ihrem Peugeot.
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
6876 Documenti in collezione