Persönlich mit Jost Krippendorf, erster Umweltprofessor der Schweiz

  • 1989-04-16
  • Durata: 00:52:03

Descrizione

Persönliches von Jost Krippendorf: Gedanken beim Aufstehen am Morgen, Wohnsituation, Vierrad-Auto, Kleider. ...

Sequenzen:
0: Erinnerungen an Jugendzeit. Kennenlernen der Ehefrau.
1: Entwicklungen im Tourismus verschlimmerten sich. Wenig Veränderungen durch Krippendorfs Tourismus-Bücher. Kaum System-Veränderung aus Gründen der Bequemlichkeit, des Reichtums.
2: Beitrag jedes Einzelnen wichtig: Sich selber verändern, nicht die andern. Krippendorfs eigene Veränderungen. Die weissen Männer haben 3 Sachen unterdrückt: Natur, Dritte Welt, Frauen.
3: Über die Macht der Frauen. Frauen sollen nicht "Mann stellen".
4: [Fragen aus Publikum] Zum Anteil der Frauen an der Universität. Gegenwärtige Stellung Krippendorfs nicht so wichtig. Forschung über Entwicklung der Freizeit. Wohnsituationen.
5: (Welchen Bundesrat würden Sie zum Nachtessen einladen?) Keinen. Würde beste Freunde einladen. Stimme "Ja" für "Schweiz ohne Armee".
6: Idee von Umfrage unter Schweizer Bevölkerung mit drei Fragen: Ist militärische oder ökologische Bedrohung grösser? Soll Geld aus dem Verteidigungsbudget für Umweltschutz eingesetzt werden? Welche Beiträge würde der/die Einzelne für Umweltschutz ausgeben?
Questo documento è stato salvaguardato con il sostegno di Memoriav.
1602 Documenti in collezione